„Schon immer anders – Hochsensible Leben“ von Matthias Wiese

Dieses Buch habe ich verschlungen! Als Mutter eines 3jährigen Sohnes habe ich selten Zeit, mich tagsüber in Ruhe hin zu setzen, um zu lesen. Doch bei diesem Buch räumte ich mir diese freie Zeit ein. Hier und da gelang es mir 15 Minuten in das Lesen des Buches zu investieren und es war gut so. 

Es tat so unfassbar gut dieses Buch zu lesen!

Read more

Hochsensibilität aus Sicht der Wissenschaft

 

Das wissenschaftliche Forschungsgebiet der Hochsensibilität (HS) ist noch nicht sehr alt. Erst Ende der 1990er Jahre wurde dieses Phänomen erstmals erwähnt. Bisher gibt es nicht viele Studien zu dem Thema.

Geprägt wurde der Begriff HSP (Highly Sensitive Person) von der Psychotherapeutin und Universitätsprofessorin Dr. Elaine N. Aaron. Ihre ersten Veröffentlichungen zu dem Thema Hochsensibilität stammen aus dem Jahr 1997 – die Forschung steckt wahrhaftig noch in den Kinderschuhen.

Read more

Bist Du hochsensibel?

Das erste Mal hörte bzw. las ich von dem Begriff der Hochsensibilität in einer Frauenzeitschrift, die ich zum Zeitvertreib beim Friseur in die Hand gedrückt bekommen hatte. Daheim schaltete ich sogleich meinen Computer an und begann mit der Internetrecherche zu diesem Thema. 

Besonders interessant fand ich die Seiten, auf denen man sich selbst testen konnte. Denn obwohl ich bereits beim ersten Lesen spürte, dass ich eine HSP bin, wollte ich dennoch etwas „in der Hand haben“. Ein Beweis musste her. Für das gute Gefühl, dass ich mich nicht irrte!

Read more

Was ist Hochsensibilität?

Es existiert keine genaue oder allgemeingültige Definition zur Hochsensibilität. Hochsensibilität äußert sich bei jedem Betroffenen anders. Aber es gibt große wiederkehrende Merkmale, die als typisch bzw. charakteristisch für eine HSP (Highly Sensitive Person) gelten.

Wie bereits in meinem ersten Blogpost erwähnt, fällt es mir schwer, die Hochsensibilität zu erklären. Vielleicht liegt es bei mir persönlich daran, dass mit der Hochsensibilität so viele und starke Gefühle auf mich einprasseln, dass ich im wahrsten Sinne des Wortes davon überwältigt werde. Es ist nicht leicht, Worte für etwas zu finden, dass ein absolutes Kuddelmuddel ist. Ich versuche es trotzdem, denn es kann ja sein, dass Dir das eine oder andere bekannt vorkommt und Du Dich wiedererkennst: Read more

Worum geht es in diesem Blog?

Hallo Du!

Schön, dass Du hier bist!

Mein Name ist Melanie. Ich bin 34 Jahre alt und lebe mit meiner kleinen Familie in einer kleinen Stadt am Rande des Ruhrgebiets. Ich arbeite 25 Stunden die Woche als kaufmännische Angestellte. In meiner Freizeit mache ich am liebsten Folgendes: ich lese, schreibe auch selber, schaue mir gerne Filme an, ich laufe und freue mich, wenn ich Zeit zum Nähen oder Sticken finde.

Read more